BOOTSVERMIETUNG MOOSSEE

R.Bachofner & Co

 

 

 

 

 

Pro Patent sind folgende Fanggeräte zulässig:

 

 

 

Jugendliche: bis 15 Jahre alt

 

 

Erlaubt ist in jedem Fall eine Rute mit einem einfachen Haken und natürlichem Köder (keine Köderfische).

 

 

 

Erwachsene: ab 16 Jahre alt

 

 

Erlaubt sind zwei Angelruten mit einfachem Haken mit natürlichen oder künstlichen, lebenden oder toten Ködern. Beim Fischen auf Raubfische ist ein Stahl- oder Kevlarvorfach vorgeschrieben

ODER

oder zwei Schleppangeln mit Spinner, Löffel, Blinker, System oder Wobler mit höchstens zwei lose hängenden Dreiangeln und totem Köderfisch.

ODER

eine Hegene (Gambe) für den Felchenfang (!) mit höchstens fünf natürlichen oder künstlichen Ködern ohne zusätzliches Fanggerät.

 

 

 

Köderfische

 

 

Als Köderfische dürfen nur Fische verwendet werden, die aus dem Moossee stammen und für die kein Mindestfangmass vorgeschrieben ist. Das Fischen mit Köderfischsenken ist bewilligungspflichtig!

 

 

update 11.04.2012

(c) by R. Bachofner & Co.